Fehlstart …

Für unsere drei Mannschaften, die diesen Sonntag in die Punktspielsaison 2018 starteten war es ein klassischer Fehlstart. Während die 1. Herren im Heimspiel gegen den TC Bergfeld II mit 1:8 unter die Räder kamen, reichte es für die 2. Herren in Wittstock nur zum 2:4. Und auch die Herren 50 kamen mit leeren Händen aus Rand – Berlin zurück. Mit 1:8 verlor man in Kleinmachnow.
Damit stehen alle Mannschaften bereits nach dem ersten Spieltag unter Zugzwang. Bereits nächste Woche (Sonntag, der 13. Mai) geht es für alle Drei darum, Wiedergutmachung zu leisten uns somit nicht weiter in den Abstiegsstrudel zu geraten. Das einzige Heimspiel bestreiten dabei die Herren 50 gegen Heilandsweide (bereits ab 12 Uhr!). Die 1. Herren reisen nach Berlin und die 2. Herren nach Gransee.
Alle Ergebnisse von diesem Wochenende sind auf den Seiten der jeweiligen Mannschaften nachzulesen.

Anzeige



Hier kannst Du einen Kommentar schreiben: